Punkt entführt vom Ländle (Public)

verfasst von mix(R), 27.08.2022, 19:31

» » Danke Lukse!!!!!!!!!!!!!!! Sonst möchte ich über dieses Spiel keine
» Worte
» » verlieren.
»
» Ich habe 5-6 gute Chancen für Dornbirn gesehen, 2,5 für uns. + ein
» verschossener 11m der Heimmannschaft.
»
» Wieder einmal Schwein gehabt. Wir können kämpfen, halbwegs verteidigen,
» aber wir können kein Spiel an uns ziehen.
»
» Warum nicht? Weiß ich nicht.

Spiel beginnt eigentlich gut. Nach Bumbic Flanke vergibt Zatl nach 2 Minuten volley. Topchance aus wenigen Metern. Dann wird zum ersten Mal die Nummer 8 der Heimischen, Herr Santin auffällig: Bricht rechts durch, seine Flanke zur Mitte trifft ein Stürmerkollege nur mit dem Schienbein. Die Vienna dann mit einer guten Möglichkeit für Zatl, der köpfelt nach schöner Auer-Vorarbeit daneben. Noy verfehlt mit Distanzschüssen zweimal knapp. Auftritt erste Hälfte nicht so übel.

2.Halbzeit geht Noy nach 55 Minuten vom Platz, zu dem Zeitpunkt hätten die Dornbirner schon führen können. Santin geht rechts durch und drischt den Ball aus kurzer Distanz über statt ins Tor. Noch einmal Santin alleine vor Lukse, Ball streift die Stange, und wieder ist Santin involviert, als er rechts flankt, den Kopfball klärt Lukse hervorragend, ebenso den nächsten Matchball vom Elfmeterpunkt. In letzter sekunde fast noch ein Lucky Punch, D.Luxbacher verlängert eine Flanke per Kopf, Tanzmyer zieht volley mit vollem Risiko durch, knapp drüber.

Glücklicher Punkt, aber immer noch ungeschlagen, was soll's. Santin spielte bei Wattens Bundesliga, sein Speed war fast matchentscheidend. Dass bei all seinen Aktionen nichts Zählbares rauskam, war auch viel Glück für uns. Bumbic wird gut schlafen heute. Insgesamt die Art von Auftritt, die ich nach Siegendorf befürchtet habe. 2.Halbzeit keine Kompaktheit und wenig Zusammenhängendes. Dafür darf ein hervorragender Lukse glänzen. Man kann nicht alles haben. Stark auch Auer, irrsinnig zuverlässig.


gesamter Thread:

40793 Postings in 6496 Threads, 274 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum