Amstetten (Public)

verfasst von The Ghost of Rudi Hevera(R), 09.09.2022, 09:37

Amstetten ist eine sehr spielstarke Truppe - hält den Ball am Boden, kann sowohl über die Seiten als auch über die Mitte kommen. Bis auf letzte Woche (wenn man der publizierten Aufstellung glauben darf) immer ein 4-4-2 mit offensiven Außen und einer Doppel-6, so wie St. Pölten oder die Admira.
U19-NT-Goalie Scherf ist ein geschmeidiger Mann, der auch sehr gut mitspielt. AV Deinhofer und der kantige IV Dirnberger sind noch als RLO-Zeiten mit dabei, Deinhofer auch ab und zu mit Offensivbeiträgen. Dazu noch der schlaksige Stark, der auch etwas aufbauen kann und links Kurt, der sich oft nach vorne orientiert. Doppel-Sechs mit dem etwas defensiveren Offenthaler und Tschernegg, der aus der Distanz und bei FS gefährlich ist. Rechtsfuß Leimhofer (hat sich sehr gesteigert) und Linksfuß Weixelbraun können auch die Seiten wechseln. Vorne meist Mayer und Starkl - beides keine körperlich starken sondern spielende Stürmer, Starkl mit schnellen Reaktionen im Strafraum, Mayer ein brillanter Linksfuß, gut im 1-1, auch gefährliche Standards, aber öfters zieht er sich selbst runter, hadert dann mit Gott und der Welt. Die beiden könnten gegen unsere nicht übermäßig bewegliche IV (erwarte Abazovic neben Kreuzhuber) schon gefährlich werden. Feiertag, der heuer öfters ausfiel, wäre eher ein echter Stoßstürmer, dazu noch Soares als weitere Offensivvariante.
Letzte Woche im Cup gegen BWL chancenlos, dann wenige Tage später gewonnen. Sicher nicht unschlagbar, in der Defensive ab und zu mit Hackern, aber eines der Top-Teams der Liga. Wirklich ein Verein, der sich gut in der Liga integriert hat, mit nettem Publikum und steter sportlicher Verbesserung.
Referee Florian Jandl, der Quoten-Burgenländer der Liga. Dem Vernehmen nach ein Mann, der wirklich alles für die Schiedsrichterei tut, auch korrekt. Kann aber leider weder pfeifen noch rennen...






» Vormittag gegen den Tabellenführer, ich hoffe auf eine gute Kulisse. Match
» wird sehr interessant werden, Amstetten ist eine gut funktionierende
» Gruppe, auch spielerisch patent. Mit Fallmann haben sie einen Trainer, der
» mir als exzellenter Kapitän in Erinnerung ist. Hat sich in den Wirrungen
» der Dvoracek Ära sehr für die Spieler eingesetzt, die ihr Geld lange nicht
» bekommen haben. Spieler haben dann mit ihm als Führungsspieler alle
» trotzdem super gekämpft und die beste Platzierung in der Zeit von 2009 bis
» 2014 eingefahren. Gehe davon aus, dass er seinen Job als Trainer ebenso
» gut macht.
»
» Mit Roman haben sie einen ihrer zentralen Spieler nach einer Runde
» verloren (Wechsel ins Ausland), Kader ist dennoch sehr gut. Im Tor steht
» mit Elias Scherf ein Talent, das den Stammplatz nicht nur wegen einer
» Verletzung des Einserkeepers hat. U19 Teamtormann. Davor routinierte
» Solidität mit Spielern wie Deinhofer oder Marco Stark (EX-FAK II).
» Mittelfeld mit zwei guten 6 - ern, Tschernegg (reichlich BL-Erfahrung) und
» Offenthaler. An den Flanken links mit Can Kurt ein junger Döblinger
» (zumindest hat er bei Fortuna seine Karriere begonnen, ehe ihn Rapid
» abwerben konnte) und Leimhofer oder Ex-Innsbrucker Soares rechts. Im
» Angriff mit Mayer, Starkl, Weichselbraun und Feiertag eine wirklich starke
» Besetzung. Mayer ist giftig, dribbelstark, trifft auch als Joker,
» unangenehm. Starkl macht die meisten Treffer, gut in Form. Dazu der junge
» Lask Leihspieler Weichselbraun (Siegestor gg FAC) und mit Feiertag ein
» weiterer junger, guter Stürmer. Mayer war zuletzt Ersatz, wäre bei (fast)
» allen Teams sonst gesetzt.
»
» Amstetten ist jetzt keine Wundermannschaft, aber garantiert voller
» Selbstbewusstsein nach 5 Siegen und 2 Unentschieden. Die letzten 3 Spiele
» waren auf der Kippe, Amstetten hat immer durch Tore in den letzten Minuten
» gewonnen, was für die Mentalität der Truppe spricht (1:0 Liefering, 3:2
» FAC, 1:0 BW Linz). Schwierige Aufgabe, aber auch nicht unlösbar. Mit
» Erfolgen gegen solche Gegner kann neuer Schwung gewonnen werden. Mal
» schauen was geht


gesamter Thread:

  • Amstetten - mix(R), 07.09.2022, 17:51 (Public) [Board][Mix]
    • Amstetten - The Ghost of Rudi Hevera(R), 09.09.2022, 09:37
40793 Postings in 6496 Threads, 274 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum