Vorstellung in St.Pölten (Public)

verfasst von suchoi7(R), 18.09.2023, 00:44

» Noch ein paar Zeilen zum Spiel. Starke Mannschaftsleistung, sehr
» konzentriert und fokussiert und natürlich auch mit dem notwendigen
» Spielglück. Hintermannschaft stand zumeist sehr gut, vor allem Kreuzhuber
» antizipierte extrem gut, gewann nahezu jeden Zweikampf. Exzellente
» Vorstellung von ihm. Mit Steiner ein kongenialer Partner, die beiden
» harmonieren hervorragend. Bauer wird langsam aber sicher zu jener Kraft,
» die wir uns erhofft haben. Mit ihm und Bumbic hat die Vienna wirklich
» starke Außenverteidiger. Omerovic und Bernie Luxbacher hackeln im
» Mittelfeld unermüdlich, Luxbacher holte so auch noch den Freistoß in der
» Nachspielzeit raus. Ochs gefiel gestern, rackerte und zeigte, dass er ein
» guter und ballstarker Fußballer ist, Superpass auf Tanzmayer, der zum
» Stangenschuss führte. Tanzmayer spielte gestern sein vielleicht bestes
» Match in Blau-Gelb. Rannte viel, war sehr präsent, hat gezeigt, dass er
» mehr als nur eine Kaderergänzung sein kann. Monschein und Peham sind
» fleißige Stürmer, arbeiten beide viel. Die Art und Weise wie kompakt und
» kampfstark wir aufgetreten sind, macht wirklich Lust auf mehr. Der Gegner
» war nämlich richtig gut, für St.Pölten ein Horrorspiel, die Verletzungen
» der zentralen Mittelfeldspieler und dann noch so ein Spielverlauf, das ist
» hart zum schlucken. Für die Vienna geht’s jetzt erst so richtig los, das
» könnte noch eine schöne Saison werden, so zäh sie auch begonnen hat.

Das mag ja alles richtig sein. Aber wir haben auch das Glück für x-Spiele verbraucht. Schön, dass alle kämpfen. Von Leistungen, die uns für höhere Aufgaben befähigen würden, sind wir natürlich weit weg. Aber vielleicht entsteht doch einmal etwas.


gesamter Thread:

41326 Postings in 6641 Threads, 276 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum