Rapid away (Public)

verfasst von The Ghost of Rudi Hevera(R), 15.03.2023, 16:28

Änderung von 3-4-3 (nicht 3-1-2-3) auf 4-1-2-3 natürlich - sonst wäre die Steigerung ja wenig verwunderlich gewesen, wenn man endlich zu elft antritt...


» Rapid nach einem sehr schwachen Herbstbeginn noch in die Spur gekommen und
» jetzt im Frühjahr gut drauf. War in der Südstadt, das Ergebnis etwas
» trügerisch, die Grünen waren die ersten 30 Minuten überlegen, nach der
» Pause aber durch Abwehrfehler ins Hintertreffen gekommen.
» Im Herbst auch eine Änderung von 3-1-2-3 auf 4-1-2-3, auf jeden Fall sehr
» offensiv ausgerichtet. Drei echte Stürmer, Mittelstürmer Dursun gilt als
» Riesentalent, ist aber heute (14. 3.) erst 17 geworden und muss die Liga
» erst verarbeiten. Dahinter Bajlicz (Art Käfigkicker) und Wydra (gefährliche
» Standards mit links) auch nur nach vorne schauend, beides aber keine
» Kampfmaschinen. AV orientieren sich meist nach vorne, Spielaufbau auch oft
» über Goalie Orgler.
»
» Die eine oder andere Änderung könnte kommen, obwohl Kulovits im Frühjahr
» nicht viel verändert hat. Tambwe-Kasengele dürfte zu Beginn des Frühjahrs
» verletzt gewesen sein, ist sicher vor Gobara gereiht. Fallmann ist beim
» Bundesheer, daher nicht voll belastbar. Holzhacker, der nach einem Jahr RL
» zurückgeholt wurde, nur mehr Einwechselspieler, könnte aber Hajdari
» ersetzen.
»
» Wird nicht leicht, Rapid jetzt gefestigter als im Frühjahr und durchaus
» für offensive Nadelstiche gut. Glaube, dass sie sich von den
» Abstiegsplätzen entfernen werden. Vielleicht will ja Wunsch etwa beweisen,
» dass er in Hütteldorf unter Wert gehandelt wurde, aber seine Leistungen
» zuletzt bei Rapid und auf der Warte unterscheiden sich bis jetzt nicht.
»
» Ref ist Herr Ristoskov, der Herrn Pottendorfer als "unseren"
» Schiedsrichter abgelöst hat. Schon bekannt aus dem Cup in Siegendorf und
» dem 4:0 gegen Steyr. Großer, ruhiger Mann aus Kärnten, sollte BL schaffen.
»
»
»
» » Die jungen Rapidler boten im Frühjahr doch Gehaltvolleres als ihre
» Kollegen
» » von der Austria. Einen leichten Sieg erwarte ich dort nicht. Drinnen
» sind
» » drei Punkte aber durchaus. Mit Binder (Klagenfurt), Strunz (KM), sind
» die
» » zwei Stürmer vom Herbst nicht mehr dabei, zudem fehlte zuletzt fast die
» » ganze etatmäßige Abwehr. Aufgrund der Einwechslungen (die gesamte
» » Viererkette wurde im Lauf des Spiels gegen Admira ausgetauscht), gehe
» ich
» » davon aus, dass Leistungsträger wie Fallmann, Tambwe – Kasengele oder
» » Holzhacker (alle drei eingewechselt) rechtzeitig wieder fit sein werden.
» Im
» » Mittelfeld sind Bajlicz und Wydra interessante Talente, die eher früher
» als
» » später hochgezogen werden dürften. Im Sturm ging natürlich mit dem
» Abgang
» » von Binder und Strunz einiges an Schlagkraft verloren, Tobias Hedl
» sollte
» » gesetzt sein. Lion Schuster und Savic waren letzte Runde von Beginn an
» » dabei, waren auch schon bei den „Großen“ im Einsatz. Mit Sattlberger
» und
» » Tepecik fehlen zwei Stammspieler verletzt. Rapid II im Mittelfeld der
» » Tabelle, bei einem Erfolg wären sie nur mehr drei Zähler hinter uns.
» »
» » Vienna sollte normal klarer Favorit sein. Da sich die Vienna momentan
» sehr
» » eigenwillig präsentiert, bin ich aber eher vorsichtig und lass mich
» gerne
» » positiv überraschen.


gesamter Thread:

  • Rapid away - mix(R), 14.03.2023, 18:43 (Public) [Board][Mix]
    • Rapid away - The Ghost of Rudi Hevera(R), 14.03.2023, 22:34
      • Rapid away - hebomate(R), 15.03.2023, 11:16
      • Rapid away - The Ghost of Rudi Hevera(R), 15.03.2023, 16:28
41429 Postings in 6673 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum