Beste Saisonleistung (Public)

verfasst von Pepito, 02.10.2023, 16:20

» » Sieht man von den letzten 10 Spielminuten ab, in denen wir zu
» schusselig
» » und hektisch agierten, die beste Saisonleistung heuer.
» » Lafnitz 2 x aus dem Nichts in Führung gegangen, Vienne speziell in der
» 1
» » Halbzeit spielerisch Top und den Gegner beherrscht.
» » Sanogo ein echter Gewinn, hat sich die Nominierung für die Startelf
» mehr
» » als verdient. Mit Boateng müssen wir uns noch etwas gedulden, denke
» aber
» » dass er uns auch noch viel Freude machen könnte.
»
» ..Freue mich sehr über den Sieg..!!!!!!!
»
» ......die Euphorie, verstehe ich aber nicht..ohne die 2 sehr glücklichen
» Tore von Monschein hätten wir wohl verloren..
»
» ...hoffe sehr, der FAC holt uns nicht in die Realität zurück.....
» Come On Vienna

Keine Euphorie, nur Freude über eine sehr gute Vorstellung gegen eine Mannschaft, die zuhause bislang makellos war.

Und wenn wir schon über Glück sprechen (das in dieser Liga, in der jeder jeden schlagen kann, für die meisten Siege benötigt wird), dann gehört auch das zur Wahrheit: Das erste Monschein-Tor war genauso glücklich oder nicht glücklich wie das erste Lafnitz-Tor, beim zweiten hat zwar ein Tormannfehler mitgeholfen, aber die gehören zum Fehlersport Fußball dazu. Das Lafnitz-Eigentor wird in 9 von 10 Fällen nicht wegen Abseits aberkannt und das Foul an Buxbacher in der Schlussphase war eine 50:50-Entscheidung - 5 von 10 Schiris hätten hier wohl Elfer gegeben. Besonders glücklich war dieser Sieg imho nicht.


gesamter Thread:

41326 Postings in 6641 Threads, 276 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum