Herbst 22/23 & 23/24 (Public)

verfasst von The Ghost of Rudi Hevera(R), 08.12.2023, 22:45

Natürlich haben die verspäteten Transfers was damit zu tun. War ja auch bei Ried so, die sich erst während der Herbstsaison gefunden haben, am Anfang wichtige Punkte haben liegen lassen.
Ja, dass Lukse wegging, Giuliani verletzt war, war auch unglücklich. Ecker glaube ich hat seine Chance verspielt, mit Giuliani und Gremsl jetzt aber zwei gute Schlussmänner für diese Liga.
»
» (Er)klärungsversuch...
»
» Die relativ spät erfolgten Neuverpflichtungen für die Offensive, und die
» dadurch mit Amateuren aufgefüllte Vorbereitungszeit und zb somit auch das
» Trainingslager....
»
» Könnten der Grund dafür gewesen sein, dass die Mannschaft noch zusammen
» wachsen musste, sprich die ersten vier Runden gab's...
»
» Ein mageres Pünktchen, zwei versemmelte 2:0 Führungen und ein
» Torverhältnis von 4:9....
»
» Weiters brachte uns Lukse (im Nachhinein gesehen GOTTSEIDANK!) mit seiner
» Linzstory, und der gleichzeitigen Verletzung von seinem Ersatz Giuliani
» ziemlich in die Bredouille, weil...
»
» Lukse frei gestellt wurde, der DREIER-GOALIE Ecker gegen Sturm und GAK im
» Tor stand und nicht ganz unbeteiligt war...an den verschenkten Punkten...
» Gremsl die Neuverpflichtung bei der Niederlage in Horn erstmalig im Tor
» stand...
»
» Ab der 5. Runde jedoch...24 Punkte
» 7 Siege, 3 Unentschieden und nur die Niederlage gegen RIED!
» Torverhältnis 17:11
»
» Das heißt, wenn man den Herbst in zwei Phasen teilt und gegenüber stellt,
» ..
» Schaut es schon wesentlich komplexer aus...


gesamter Thread:

41328 Postings in 6642 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum