Los geht's - SW Bregenz (Public)

verfasst von The Ghost of Rudi Hevera(R), 16.02.2024, 17:24

Einstieg in eine Halbserie ist ja immer ungewiss, umso mehr, da bei Bregenz mit Markus Mader ein neuer Mann auf der Bank sitzt. Er kennt die Warte schon vom Cupspiel mit A. Lustenau im Herbst. Wird interessant, wie er die Mannschaft taktisch aufstellt, bei Heraf war ja immer Defensive angesagt, auch wenn das Team dann eigentlich oft traf.
Mit Murat Satin fehlt das Verbindungsglied zwischen Offensive und Defensive, sicher der gewichtigste der Abgänge. Auch IV Lins wird abgehen. Aber Achse blieb doch bestehen, vorne wird es interessant sein, ob Lukas Brückler seine starke Halbserie bestätigen kann. Aufpassen auch auf die kilometerweiten Einwürfe von Barada bzw. Obermüller, bei Standards ist IV Dodig eine Macht.
Bei der Vienna vor allem auf der Sechs (Omerovic?) und im Angriff (Boateng oder Peham) ein Überhang, wird interessant sein, wer überhaupt die Bank schafft.
Ref wie im Herbst angesetzt Jakub Semler, The Big White Hope unter den österreichischen Schiris...


gesamter Thread:

41382 Postings in 6654 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum