Neuer Trainer (Public)

verfasst von Ras-Putin, 02.04.2008, 12:03

» » Als treuer Fan der Döblinger wird es Zeit, einmal die letzten Jahre
» Revue
» » passieren zu lassen. Dank des umsichtigen und immer einsatzbereiten
» » Präsidiums unter der Leitung des Präsidenten Adolf Wala ist es
» gelungen,
» » unsere Vienna auf wirtschaftlich gesunde Beine zu stellen und einen
» » homogenen und transparenten Verein zu machen. Leider blieb jedoch der
» » sehnsüchtig erwartete Aufstieg in die Bundesliga aus. Hiefür gibt es
» » zahlreiche Gründe, wie u.a. zu erkennen ist, dass seit dem Abgang von
» » Ferry Janotka der Bereich des "Sportdirektors" eine Spielwiese für die
» » Nachfolger (Flögel u. Stöger) war und ist. Die Zusammenstellung der
» Kader
» » erscheint nicht durchdacht und erweckt den Anschein, dass persönliche
» » Interessen vor dem Vereinsinteresse stehen. Beispiele dafür: Eine
» » erfolgreiche Herbstmeistermannschaft 2006/2007 wurde durch nicht
» » nachvollziehbare Einkäufe (Boduvinsky,Krol,Dudic) zerschlagen. Stöger
» war
» » und ist für den jetzigen Kader Alleinverantwortlich, sodass sich seine
» » Enttäuschung über die gezeigten Leistungen eigentlich in Grenzen halten
» » müsste, denn es war nichts anderes zu erwqarten. Das Präsidium sollte
» sich
» » die Chance nicht nehmen lassen, einen ehemaligen und verdienstvollen
» » Vienna-spieler -Andreas Heraf - dessen Kompetenz und Engagement
» » unbestritten sind für die kommende Saison zu verpflichten. Er könnte
» » Trainer und Sportdirektor in einer Person sein, und so Geld für junge,
» » erfolgshungrige spieler frei zu machen. Die jetzige Mannschaft ist
» ausser
» » teuer nicht viel wert. Ein Neuanfang mit Heraf wäre ein Zeichen für
» eine
» » gute Zukunft.
»
»
»
» Das Problem mit der heurigen Mannschaft begann schon letzte Saison, als es
» Drazan nicht unterbinden konnte/wollte, dass einige unserer arrivierten
» Spieler unsere "jungen Wilden" aus dem Verein gemobbt haben. Es war kein
» Zufall, dass die alle (fast) gleichzeitig den Verein verlassen haben.
»
» Dann sprangen einige "Neuverpflichtungen" im Sommer trotz FIXER
» Zusage im letzten Moment doch noch ab, weil sie woanders ein paar Euro
» mehr rausschlagen konnten.
»
» Das sich der Verein von einigen Spielern sportlich mehr erwartet hatte,
» wurde auf der Pressekonferenz vor ein paar Tagen auch bestätigt. Ich gehe
» also davon aus, dass der Verein im Sommer reagieren und eine gute Mischung
» aus jung und alt auf die Beine stellen wird. Mit Martin Lang wurde (für
» mich) zumindest schon einmal ein positves Zeichen gesetzt!
»
» COME ON VIENNA


Aber mit einem Trainer Stöger wird das nix ...


gesamter Thread:

41444 Postings in 6682 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum