suchoi7(R)

03.11.2022, 03:51
 

Warum werden Ergebnisse nicht mehr kommentiert? (Public)

Seit einiger Zeit fällt mir auf, dass zwar interessante Vorschauen eingestellt werden, aber über absolvierte Spiele nichts mehr zu lesen ist.

Warum?

davdn(R)

Homepage E-Mail

Körper: Leopoldstadt; Herz: Döbling,
03.11.2022, 10:39

@ suchoi7
 

Warum werden Ergebnisse nicht mehr kommentiert?

» Seit einiger Zeit fällt mir auf, dass zwar interessante Vorschauen
» eingestellt werden, aber über absolvierte Spiele nichts mehr zu lesen ist.
»
» Warum?

Vielleicht, weil wir alle freiwillig da schreiben und auch noch Zeit für anderes brauchen.
Die Analysen der Gegner finde ich immer höchst spannend, da ich mich mit den Gegnern nicht beschäftige.
Das Spiel selbst wird man als Vienna-Fan wahrscheinlich selber gesehen haben, das braucht man dann halt auch nicht mehr kommentieren. Da schreibt man nur, wenn irgendwas außergewöhnlich war.
Für mich war beispielsweise im Spiel gegen Steyr außergewöhnlich, welche Richtung ein Spiel dann wegen eines "günstigen" Spielverlaufes nehmen kann. Wäre die (nicht übertrieben) 100%ige von Steyr reingegangen und hätten wir nicht dieses Slapstick-Tor geschossen, weil alle am und neben dem Platz auf den Elferpfiff gewartet haben, wäre das Spiel wohl komplett anders verlaufen. So stand es plötzlich 4-0 für uns. Verdient über die letzten 80 Minuten des Spiels betrachtet.

suchoi7(R)

29.11.2022, 10:05

@ davdn
 

Warum werden Ergebnisse nicht mehr kommentiert?

» » Seit einiger Zeit fällt mir auf, dass zwar interessante Vorschauen
» » eingestellt werden, aber über absolvierte Spiele nichts mehr zu lesen
» ist.
» »
» » Warum?
»
» Vielleicht, weil wir alle freiwillig da schreiben und auch noch Zeit für
» anderes brauchen.
» Die Analysen der Gegner finde ich immer höchst spannend, da ich mich mit
» den Gegnern nicht beschäftige.
» Das Spiel selbst wird man als Vienna-Fan wahrscheinlich selber gesehen
» haben, das braucht man dann halt auch nicht mehr kommentieren. Da schreibt
» man nur, wenn irgendwas außergewöhnlich war.
» Für mich war beispielsweise im Spiel gegen Steyr außergewöhnlich, welche
» Richtung ein Spiel dann wegen eines "günstigen" Spielverlaufes nehmen kann.
» Wäre die (nicht übertrieben) 100%ige von Steyr reingegangen und hätten wir
» nicht dieses Slapstick-Tor geschossen, weil alle am und neben dem Platz auf
» den Elferpfiff gewartet haben, wäre das Spiel wohl komplett anders
» verlaufen. So stand es plötzlich 4-0 für uns. Verdient über die letzten 80
» Minuten des Spiels betrachtet.

Wenn man weit weg wohnt, ist man halt manchmal über Kommentare usw.froh.

40794 Postings in 6496 Threads, 274 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum