Nächstes Jahr: "Die Fusion sollte das Ziel sein". (Public)

verfasst von Chrimi(R), 06.04.2008, 16:20

» Sportclub und Vienna ist im Prinzip eh dasselbe. Selber Sponsor, selbe
» Fans, bald der selbe Platz. Nur andere Farben. Nehmen`s halt rot-weiss,
» oder sonst was. Den Fans wird schon was einfallen - die verstehen sich eh
» gut. Ich seh in einer Fusion kein Problem.

stimmt. rapid und austria sind im Prinzip eh auch das selbe. beide glauben die besten zu sein (zusammen sind sies dann), die fans sind auch vom gleichen schlag also fusioniert man am besten austria und rapid, vereinsfarbe grün-violett) und mit der vienna/wsk fusion (die dann in schwarz gelb spielen und so auch an den legendären WEV erinnern gibts in wien zwei großklubs und fertig. vermutlich ist es eh das was dem wiener verband und der bundesliga und so weiter am liebesten wäre. ein club in der bundesliga einer in der red zack. somit kein derby-ausschreitungen nur sponsoring-events und glory-hunting fans ... jaja die idee hat schon was. :niveau:


gesamter Thread:

40714 Postings in 6479 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum