Noah Steiner (Public)

verfasst von The Ghost of Rudi Hevera(R), 19.01.2020, 08:41

fix bei Vienna.

"Ein braver Akademiebua", wie ihn ein Szenekenner einmal beschrieben hat und das trifft auch des Pudels Kern. Solide ausgebildet, aber nicht auffällig. IV, der wohl auch einmal Sechser und AV gespielt hat, aber grundsätzlich kenne ich ihn nur aus der IV (auch Fünferkette). Solide, macht wenige dumme Fouls, aber ab und zu mit etwas wenig Feuer. Weniger kantig und ungeschlacht als Krisch, im Herausspielen vielleicht ein klein wenig besser als dieser und Bartholomay, Betonung auf "ein klein wenig", es wird sich kaum auswirken. Bei Standards vorne, mittlere Kopfballstärke, weniger wuchtig.
Sehr guter Charakter, kommt aus gutem Haus, studiert und das wird wohl auch seine Zukunft sein. Ist durchschnittlicher Ostliga-IV (Schwechat, St. Pölten), die Bundesliga-Einsätze waren eher der Personallage in St. Pölten gestundet und das dürfte er auch gut einschätzen können.
Damit dürfte Katzer wohlverdient in die Fußball-Pension gehen, die letzten Spiele waren eh eher eine Qual. Mit Steiner und (wohl auch) Rajic geht es in die richtige Richtung, Ostliga-Personal, das nicht die Bank sprengen dürfte, gleichzeitig aber entweder ein Schattenkabinett oder Ersatz für die Oldies wie Lenko ist, die natürlich ein Ablaufdatum haben und sowieso nicht immer zur Verfügung stehen.
Der Kader wird größer und größer, im Sommer muss dann eben der Schnitt kommen, Altverträge (Krisch, Lenko, Kurtisi) laufen aus.


gesamter Thread:

39302 Postings in 6192 Threads, 274 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum