Komplett geistesgestört (Public)

verfasst von Dvorrracek E-Mail, 04.10.2020, 20:51

Wie kann man sich über so einen dreckigen Sieg freuen? Da haut ein Spieler der Vienna einem ehemaligen Spieler halb den Schädel ein und man freut sich? Noch dazu wo man über ein Budget verfügt das ca. 100 mal höher ist als das des Gegners? Was ist aus der Vienna geworden? Da haut man Geld raus das man nie hatte und schiebt es dann auf den leider verstorbenen Präsi? Dann macht man weiter als wäre nie was gewesen und macht sich mit Millionen in der Landes od. Wiener Liga wichtig? Da werden dubiose Chilenen und ausgetackelte Nationalspieler verpflichtet und freut sich über Siege? Die Wiener Liga müsste eine Vienna mit Stolz normalerweise locker mit dem eigenem Nachwuchs gewinnen.

Bleibt besser wo ihr seit, in 2 jahren ist die nächste Pleite angrsagt!


gesamter Thread:

39449 Postings in 6220 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum