stripfing-WSC (Public)

verfasst von The Ghost of Rudi Hevera(R), 12.09.2021, 07:49

Habe es nur im Stream gesehen, aber reichlich schwaches Spiel. Stipfing mit vielen Absenzen (Sadilek, Weber, Güclü, Jeftenic, Löffler, Frank), selbst mit ihrem großen Kader haben sie das vor allem auf den AV-Positionen und im DM gespürt. Kaum Spielfluss, Ausgleich durch den eingwechselten Eler noch die beste Aktion.
WSC längst nicht so unwiderstehlich wie gegen Wr. Viktoria, hatten in der Schlussminute aber noch eine gute Chance durch Kriwak. Elfer war wieder typische Entscheidung eines Burgendland-Schiris - von der Mittelauflage.

War der Platz gegen uns auch so desolat? Bälle sind dauernd gehüpft, sehr oft hat sich jemand gewälzt, weil er sich verknöchelt oder das Knie verdreht hat.

Marchfeld wird harte Nuss, den Vorsprung zu verteidigen. Hoffentlich wird Toth wieder fix, so eine offensive Aufstellung wie am Freitag wäre ein Grund zur Besorgnis...


gesamter Thread:

  • stripfing-WSC - The Ghost of Rudi Hevera(R), 12.09.2021, 07:49 (Public) [Board][Mix]
40099 Postings in 6336 Threads, 274 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum