Nicht zum anschauen..... (Public)

verfasst von mix(R), 23.04.2022, 06:17

» » Gerade noch mal gut gegangen .....
» » Trotzdem grottenschlechte Leistung.
» » Zum Glück ging den Wr.Neustädtern die Luft aus.
»
» War eh ein schönes Stadion...

Stadion erinnerte mich ein wenig an die Südstadt, zumindest groundhoptechnisch ein interessanter Abend. Bis gestern Abend kannte ich ja nur das alte Stadion mit der Speedwaybahn (Gibts überhaupt noch Speedwayrennen? Verschwand komplett aus meiner Wahrnehmung, als ich ein Kind war, war das noch sehr populär

Zum Spiel: Mühsames Geduldspiel, Wr.Neustadt hatte uns lange gut im Griff. Im Lauf der zweiten Halbzeit und dank der starken Bank konnten wir aber wieder zulegen. Tor war herrlich herausgespielt, Superfersler von Simko auf Zatl. Nachher dem 2:0 näher (Bacher, Alar) als Wr.Neustadt dem Ausgleich.

Schade ist, dass mit Düzgün ein Spieler fehlt, der dafür sorgen könnte, dass auch das Publikum mehr mitgerissen wird. Ich kann keinem Einzelnen was vorwerfen, aber es ist bei unseren Auftritten tatsächlich schwer, sowas wie Euphorie zu empfinden.

Positiv: Defensivabteilung souverän, Kaderstärke, Konstanz. Vienna gewinnt etliche Spiele mühsam aber doch 1:0 (Traiskirchen auswärts, Elektra, Bruck, Neusiedl, gestern), eine Qualität, die Stripfing nicht so gut drauf hat. Das könnte den Ausschlag für den Titel geben.


gesamter Thread:

40707 Postings in 6476 Threads, 274 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum