hebomate(R)

18.10.2019, 22:29
 

Noch nie... (Public)

Ich kann mich - die frühe Kindheit mitgerechnet - an keine ähnlich negative und frustrierte Situation auf der Tribüne erinnern, wo trotz Sieg vom Anpfiff bis gleich nach Abpfiff nür Unmutsäußerungen, oder Kopfschütteln wegen der Spielweise vorherrschen.
Top of the League, viel zu späte aber richtige, weil erfolgreiche Einwechslungen,...selbst das konnte die Gemüter nicht beruhigen bzw umstimmen....
Auch ein tolles Comeback von Kurtisi und ein bärenstarkes Auftreten von Fucik mit toller Vorarbeit von Patricio für sein tolles Tor nicht...

Ohne das Match zu analysieren, symptomatisch dafür waren zwei Situationen vom sonst sehr guten und engagierten Patricio beim Stand von 1:0
1) binnen einer Sekunde 2x den Mitspieler beim versuchten (Aber unnötigen) Rückpass angeschossen
2) eine 100% ge in der letzten Aktion in den Himmel geschossen, weil er es besonders schön und effektvoll machen wollte.

...und wieder haben wir um den Ausgleich gebettelt. Gottseidank war Krisch und nicht Schachl drin.

---
antibakteriell und multifunktional

Pino Alexander Sostero

Homepage E-Mail

Vienna,
18.10.2019, 22:41

@ hebomate
 

Noch nie...

Es war ein richtiger Zittersieg...


Wir können wirklich froh sein, gewonnen zu haben...


Gegen Ende des Spiels hätten wir fast noch ein Tor eingefangen...

Und das gegen den Tabellennachzügler Mauer

Ohne Verstärkungen während der Wintermonate wird es wohl nichts werden mit dem erhofften Aufstieg...

PS: wenigstens haben wir jetzt einen guten Tormann --- das ist schon positiv

Pino Alexander Sostero

Homepage E-Mail

Vienna,
18.10.2019, 22:43

@ hebomate
 

Noch nie...

Es war ein richtiger Zittersieg...


Wir können wirklich froh sein, gewonnen zu haben...


Gegen Ende des Spiels hätten wir fast noch ein Tor eingefangen...

Und das gegen den Tabellennachzügler Mauer

Ohne Verstärkungen während der Wintermonate wird es wohl nichts werden mit dem erhofften Aufstieg...

PS: wenigstens haben wir jetzt einen guten Tormann --- das ist schon positiv

Peda

18.10.2019, 22:56

@ Pino Alexander Sostero
 

Noch nie...

» Es war ein richtiger Zittersieg...
»
»
» Wir können wirklich froh sein, gewonnen zu haben...
»
»
» Gegen Ende des Spiels hätten wir fast noch ein Tor eingefangen...
»
» Und das gegen den Tabellennachzügler Mauer
»
» Ohne Verstärkungen während der Wintermonate wird es wohl nichts werden mit
» dem erhofften Aufstieg...
»
» PS: wenigstens haben wir jetzt einen guten Tormann --- das ist schon
» positiv

ich hab eigentlich nicht befürchtet, dass wir ein Tor kriegen.

hu(R)

18.10.2019, 23:08

@ Peda
 

Noch nie...

Cooler Optimist!

Peda

18.10.2019, 23:16

@ hu
 

Noch nie...

» Cooler Optimist!

eh

hebomate(R)

18.10.2019, 23:13

@ Peda
 

Noch nie...

» » Es war ein richtiger Zittersieg...
» »
» »
» » Wir können wirklich froh sein, gewonnen zu haben...
» »
» »
» » Gegen Ende des Spiels hätten wir fast noch ein Tor eingefangen...
» »
» » Und das gegen den Tabellennachzügler Mauer
» »
» » Ohne Verstärkungen während der Wintermonate wird es wohl nichts werden
» mit
» » dem erhofften Aufstieg...
» »
» » PS: wenigstens haben wir jetzt einen guten Tormann --- das ist schon
» » positiv
»
» ich hab eigentlich nicht befürchtet, dass wir ein Tor kriegen.

DIE HATTE ICH ZWAR AUCH NICHT, aber...

Nach dem 1:0 ließen wir den Gegner wieder einmal kommen, statt nachzulegen. Erst durch Kurtisi wurde das Spielgeschehen wieder zum gegnerischen Strafraum hin verlagert.
Dass wir gegen Ende nicht wirklich in Gefahr gerieten lag in erster Linie an deren Abschlussschwäche bzw Harmlosigkeit vor dem Tor. In dieser Phase verschätzten sich unsere Verteidiger einige Male.

Die erste Hälfte darf man durchaus aus der Statistik streichen

---
antibakteriell und multifunktional

Riddler

19.10.2019, 09:22

@ Pino Alexander Sostero
 

Noch nie...

» Es war ein richtiger Zittersieg...
»
»
» Wir können wirklich froh sein, gewonnen zu haben...
»
»
» Gegen Ende des Spiels hätten wir fast noch ein Tor eingefangen...
»
» Und das gegen den Tabellennachzügler Mauer
»
» Ohne Verstärkungen während der Wintermonate wird es wohl nichts werden mit
» dem erhofften Aufstieg...
»
» PS: wenigstens haben wir jetzt einen guten Tormann --- das ist schon
» positiv
Ich denke nicht, dass wir Verstärkung auf dem Spielfeld brauchen. Sollte wir den Aufstieg anstreben wäre es gut frische Spieler für die RLO einzubauen und aufzubauen.
Aber es gibt natürlich einen Platz auf dem wir wirklich dringend Verstärkung brauchen und das ist die Trainerbank!! Das unser Trainer nich im Stande ist die Mannschaft weiterzuentwickeln ist jedem der regelmäßig auf der Tribünen sitzt klar. Ich bin aber jedes Mal mehr und mehr von Hlinka beeindrucken was er geschafft hat.
Die Mannschaft entwickelt sich von Spiel zu Spiel zurück

hu(R)

18.10.2019, 23:07

@ hebomate
 

Noch nie...

Ich kann mich dem nur anschließen,wir gewinnen gegen übergewichtige Hobbykicker
mit Ach und Weh, aber für mich wichtig, habe zwei Ulrichskirchner eingeladen zu meiner Vienna, der eine (92Jahre) das erste mal auf der Hohen Warte,war nur überrascht über den lauten Support, der zweite möchte wiederkommen!!!!

hebomate(R)

18.10.2019, 23:15

@ hu
 

Noch nie...

» Ich kann mich dem nur anschließen,wir gewinnen gegen übergewichtige
» Hobbykicker
» mit Ach und Weh, aber für mich wichtig, habe zwei Ulrichskirchner
» eingeladen zu meiner Vienna, der eine (92Jahre) das erste mal auf der Hohen
» Warte,war nur überrascht über den lauten Support, der zweite möchte
» wiederkommen!!!!

Wichtig ist, dass sie das Geschimpfe zwischendurch nicht nachhaltig abschreckt und der Support positiv überwogen hat

---
antibakteriell und multifunktional

Pino Alexander Sostero

Homepage E-Mail

Vienna,
18.10.2019, 23:16

@ hu
 

Noch nie...

» Ich kann mich dem nur anschließen,wir gewinnen gegen übergewichtige
» Hobbykicker
» mit Ach und Weh, aber für mich wichtig, habe zwei Ulrichskirchner
» eingeladen zu meiner Vienna, der eine (92Jahre) das erste mal auf der Hohen
» Warte,war nur überrascht über den lauten Support, der zweite möchte
» wiederkommen!!!!

PS: zum Schluss hätten wir wirklich fast noch ein Tor eingefangen....


Ich bin direkt hinter dem Tor gestanden und man konnte alles gut sehen.

38810 Postings in 6103 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum