mix(R)

11.03.2023, 10:24
 

Vor dem Spiel (Public)

wurden Baldia, Konrad und Düzgün geehrt. Kann mich noch gut erinnern, wie wir mit ihnen auf begeisternde Art und Weise Altach und Co. eliminiert haben. Trainer war damals schon Zellhofer. Nur zur Erinnerung.

Ich weiß nicht was ihn dazu bewegt, so aufzustellen. Gehe davon aus, dass dies mit der sportlichen Leitung geplant wurde und die Raute als System in Fleisch und Blut übergehen soll.

Die Rückrunde als Übungsserie ohne Ergebnisdruck zu betrachten, ist eine interessante Herangehensweise. Das zahlende Publikum wird aber bald ausbleiben, weil das ist nicht zum Anschauen. Wir spielen wie ein Absteiger, vorne harmlos, hinten labil und weit unter den Möglichkeiten. Kann nur hoffen, dass umgedacht wird, ansonsten kann das noch ungemütlich werden.

volpone

14.03.2023, 08:37

@ mix
 

Vor dem Spiel

» wurden Baldia, Konrad und Düzgün geehrt. Kann mich noch gut erinnern, wie
» wir mit ihnen auf begeisternde Art und Weise Altach und Co. eliminiert
» haben. Trainer war damals schon Zellhofer. Nur zur Erinnerung.
»
» Ich weiß nicht was ihn dazu bewegt, so aufzustellen. Gehe davon aus, dass
» dies mit der sportlichen Leitung geplant wurde und die Raute als System in
» Fleisch und Blut übergehen soll.
»
» Die Rückrunde als Übungsserie ohne Ergebnisdruck zu betrachten, ist eine
» interessante Herangehensweise. Das zahlende Publikum wird aber bald
» ausbleiben, weil das ist nicht zum Anschauen. Wir spielen wie ein
» Absteiger, vorne harmlos, hinten labil und weit unter den Möglichkeiten.
» Kann nur hoffen, dass umgedacht wird, ansonsten kann das noch ungemütlich
» werden.

Nach vorne geht schon lang sehr wenig. Edelhofer trifft noch am ehesten, aber er ist nur Joker.
Ohne Noy ist im Mittelfeld auch nichts viel Zwingendes zu sehen. Und jetzt experimentiert man in der bisher relativ stabilen Abwehr. Naja. Auch wenn man eh nicht aufsteigen will, könnte man für ein attraktives Fussballspiel sorgen. - Was ist eigentlich mit Kazan?

1894

14.03.2023, 18:53

@ volpone
 

Vor dem Spiel

» » wurden Baldia, Konrad und Düzgün geehrt. Kann mich noch gut erinnern,
» wie
» » wir mit ihnen auf begeisternde Art und Weise Altach und Co. eliminiert
» » haben. Trainer war damals schon Zellhofer. Nur zur Erinnerung.
» »
» » Ich weiß nicht was ihn dazu bewegt, so aufzustellen. Gehe davon aus,
» dass
» » dies mit der sportlichen Leitung geplant wurde und die Raute als System
» in
» » Fleisch und Blut übergehen soll.
» »
» » Die Rückrunde als Übungsserie ohne Ergebnisdruck zu betrachten, ist
» eine
» » interessante Herangehensweise. Das zahlende Publikum wird aber bald
» » ausbleiben, weil das ist nicht zum Anschauen. Wir spielen wie ein
» » Absteiger, vorne harmlos, hinten labil und weit unter den
» Möglichkeiten.
» » Kann nur hoffen, dass umgedacht wird, ansonsten kann das noch
» ungemütlich
» » werden.
»
» Nach vorne geht schon lang sehr wenig. Edelhofer trifft noch am ehesten,
» aber er ist nur Joker.
» Ohne Noy ist im Mittelfeld auch nichts viel Zwingendes zu sehen. Und jetzt
» experimentiert man in der bisher relativ stabilen Abwehr. Naja. Auch wenn
» man eh nicht aufsteigen will, könnte man für ein attraktives Fussballspiel
» sorgen. - Was ist eigentlich mit Kazan?

Ecker ist jünger und hat die besseren Chancen auf eine Vertragsverlängerung.

volpone

15.03.2023, 10:07

@ 1894
 

Vor dem Spiel

» » » wurden Baldia, Konrad und Düzgün geehrt. Kann mich noch gut erinnern,
» » wie
» » » wir mit ihnen auf begeisternde Art und Weise Altach und Co.
» eliminiert
» » » haben. Trainer war damals schon Zellhofer. Nur zur Erinnerung.
» » »
» » » Ich weiß nicht was ihn dazu bewegt, so aufzustellen. Gehe davon aus,
» » dass
» » » dies mit der sportlichen Leitung geplant wurde und die Raute als
» System
» » in
» » » Fleisch und Blut übergehen soll.
» » »
» » » Die Rückrunde als Übungsserie ohne Ergebnisdruck zu betrachten, ist
» » eine
» » » interessante Herangehensweise. Das zahlende Publikum wird aber bald
» » » ausbleiben, weil das ist nicht zum Anschauen. Wir spielen wie ein
» » » Absteiger, vorne harmlos, hinten labil und weit unter den
» » Möglichkeiten.
» » » Kann nur hoffen, dass umgedacht wird, ansonsten kann das noch
» » ungemütlich
» » » werden.
» »
» » Nach vorne geht schon lang sehr wenig. Edelhofer trifft noch am
» ehesten,
» » aber er ist nur Joker.
» » Ohne Noy ist im Mittelfeld auch nichts viel Zwingendes zu sehen. Und
» jetzt
» » experimentiert man in der bisher relativ stabilen Abwehr. Naja. Auch
» wenn
» » man eh nicht aufsteigen will, könnte man für ein attraktives
» Fussballspiel
» » sorgen. - Was ist eigentlich mit Kazan?
»
» Ecker ist jünger und hat die besseren Chancen auf eine
» Vertragsverlängerung.

Aha. Als ob bei einem Tormann das Alter ein Thema wäre. Siehe Lukse, der ist 35.
Für mich war Kazan immer ein sicherer Rückhalt. Warum man den jetzt so kalt abserviert, verstehe ich nicht.

KMHSC

15.03.2023, 10:58

@ volpone
 

Vor dem Spiel

» » » » wurden Baldia, Konrad und Düzgün geehrt. Kann mich noch gut
» erinnern,
» » » wie
» » » » wir mit ihnen auf begeisternde Art und Weise Altach und Co.
» » eliminiert
» » » » haben. Trainer war damals schon Zellhofer. Nur zur Erinnerung.
» » » »
» » » » Ich weiß nicht was ihn dazu bewegt, so aufzustellen. Gehe davon
» aus,
» » » dass
» » » » dies mit der sportlichen Leitung geplant wurde und die Raute als
» » System
» » » in
» » » » Fleisch und Blut übergehen soll.
» » » »
» » » » Die Rückrunde als Übungsserie ohne Ergebnisdruck zu betrachten, ist
» » » eine
» » » » interessante Herangehensweise. Das zahlende Publikum wird aber bald
» » » » ausbleiben, weil das ist nicht zum Anschauen. Wir spielen wie ein
» » » » Absteiger, vorne harmlos, hinten labil und weit unter den
» » » Möglichkeiten.
» » » » Kann nur hoffen, dass umgedacht wird, ansonsten kann das noch
» » » ungemütlich
» » » » werden.
» » »
» » » Nach vorne geht schon lang sehr wenig. Edelhofer trifft noch am
» » ehesten,
» » » aber er ist nur Joker.
» » » Ohne Noy ist im Mittelfeld auch nichts viel Zwingendes zu sehen. Und
» » jetzt
» » » experimentiert man in der bisher relativ stabilen Abwehr. Naja. Auch
» » wenn
» » » man eh nicht aufsteigen will, könnte man für ein attraktives
» » Fussballspiel
» » » sorgen. - Was ist eigentlich mit Kazan?
» »
» » Ecker ist jünger und hat die besseren Chancen auf eine
» » Vertragsverlängerung.
»
» Aha. Als ob bei einem Tormann das Alter ein Thema wäre. Siehe Lukse, der
» ist 35.
» Für mich war Kazan immer ein sicherer Rückhalt. Warum man den jetzt so
» kalt abserviert, verstehe ich nicht.

Nun wenn er spielt, würde sich sein Vertrag verlängern und das will man bei der Vienna nicht. Im Sommer wird er deshalb den Verein verlassen müssen. Der nun so aufgeblähte Kader wird stark reduziert werden müssen. Und so wie bei Kazan ist es auch bei anderen Spieler.

41457 Postings in 6685 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum