spielmanngasse (Public)

verfasst von Simmeringer Gast, 28.11.2018, 15:31

» nachdem klar ist, dass die neue rapid nachwuchsakademie am jetzigen
» elektraplatz installiert wird, wurde dem verein elektra die spielmanngasse
» als zukünftige sportstätte angeboten. jetzt wäre unsere klubführung
» gefragt, wenn wir eine vernünftige hätten.

Die ärgsten Trolle sind sichtlich in Euren eigenen Reihen. ;)

https://www.90minuten.at/de/red/pre...vestiert-insgesamt-25-mio--euro/

Vorteile auch für das Nationalteam und den Stadtligaklub ASK Elektra

Profitieren davon wird auch der ÖFB, der über das grün-weiße Projekt informiert ist und der künftig auf einem der neu sanierten bzw. adaptierten Plätze höchst professionelle Bedingungen für die Vorbereitungen auf Länderspiele vorfinden wird. Auch der derzeit in der Wiener Stadtliga spielende Klub ASK Elektra wurde voll in das Projekt involviert. Der in Leopoldstadt fest verankerte Verein mit rund 300 Nachwuchskickern bleibt an seinem gewohnten Standort und wird für zumindest zehn Jahre kostenloser Untermieter des SK Rapid, in Zukunft soll es auch eine sportliche Kooperation der beiden Klubs geben.


gesamter Thread:

38012 Postings in 5975 Threads, 274 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum