Ein schwer erkämpfter Arbeitssieg (Public)

verfasst von Mario(R), 06.10.2020, 22:42

Nach dem Ausscheiden von Düzgün hat die Vienna sehr stark ihre spielerische Linie verloren. Wie sehr dieser Spieler im Laufe des Spieles der Vienna fehlte war eklatant. Ich hoffe daher, daß es keine langwierige Verletzung ist. Auffallend war für mich vor allem wiederum die großteis körperliche Unterlegenheit, die uns leider schon länger begleitet. Bei Kopfbällen konnten sich eigentlich nur Bartholomay und Konrad mit den Gegnern messen. Das wir das Spiel dann aber doch noch gewonnen haben, gebührt der gesamten Mannschaft ein großes Lob. Frei nach dem Motto: Aufgeben tua ma nur an Briaf!


gesamter Thread:

39425 Postings in 6216 Threads, 274 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum