Leobendorf away (Public)

1 0

verfasst von mix(R), 05.05.2022, 17:33

Es wird ernst. Leobendorf auswärts gewinnen und Meister werden. Bin mir sicher, dass uns dann nicht mehr viel aufhält. Bei jedem anderen Ergebnis bleibt's spannend.

Leobendorf hat eine recht smarte Anlage, viel Baumbestand rundherum, eine Längsseite ist weitgehend überdacht. Weit ist es auch nicht, also anmelden für den Bus oder sonstwie rausjetten. Absolutes Schlagerspiel.

SVL seit 13 Spieltagen ohne Niederlage, irgendwie haben die mit ihren Mitteln die optimale Mischung gefunden. Trainer Laschet wird zufrieden sein und am Samstag natürlich auch die Vienna ärgern wollen. Die sollte wissen, was sie erwartet, Leobendorf ändert selten groß die Aufstellung.

Es fehlt mit Batoha ein Routinier in der Abwehr wegen Sperre, Marco Miesenböck avancierte dafür in den letzten Runden wieder zur Stammkraft. Ob er alleine oder mit dem jungen Tiroler Marco Hofer als Partner stürmen wird, werden wir sehen.

Fix ist, dass mit Viertl, Lazarevic, Milosevic und Pranjic ein sehr gut harmonierendes und gut aufeinander abgestimmtes Mittelfeld auflaufen wird, evtl. mit dem jungen Winterzugang Hahn (Ex-Horn, St.Pölten Aka) ergänzt.

Insgesamt eine Truppe, die mitunter Spaß am Spiel erkennen lässt, und frei von der Leber weg die Vereinsgeschichte um ein erfolgreiches Kapitel reicher machen will. Dass sie das können, haben sie beim Hinspiel bewiesen. Revanche wäre sehr leiwaund


gesamter Thread:

40508 Postings in 6434 Threads, 274 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum