Vienna Comeback in Style (Public)

verfasst von davdn(R) Homepage E-Mail, Körper: Leopoldstadt; Herz: Döbling, 25.07.2022, 13:14

» » Ich sehe die Wahrheit in diesem Fall in der Mitte.
» » Gegen BWL gewinnt man nicht nur mit Glück 2-0.
» » In der Verteidigung haben wir eine ligataugliche Leistung gezeigt. Die
» » Nadelstiche nach vorne waren dynamischer und ansehnlicher als jene
» Chancen
» » der Linzer.
» » Linz mit viel mehr Ballbesitz und gefühlt jeder Zweikampf gewann ein
» » Linzer.
» » Wahrscheinlich gewinnen wir ein oder zwei von zehn Partien gegen BWL.
» » Ich hatte die Befürchtung, dass wir mit der unglücklichen Auslosung
» gegen
» » 4 Titelkandidaten in den ersten 4 Partien nicht nur keine Punkte
» machen,
» » sondern uns auch den Aufstiegsschwung genommen hätten.
» » Meine Sorge, wir wären ein akuter Abstiegskandidat wurde mir nun
» genommen,
» » aber das obere Drittel attestiere ich uns auch wieder nicht.
»
»
» Das mit dem oberen Drittel wurde auch nicht als Ziel genannt wenn ich mich
» Recht entsinne. Ein sorgloser Nichtabstiegsplatz für die erste
» Bundesligasaison würde mir persönlich schon reichen.

Das wurde als Ziel nicht ausgegeben. Ein paar Jahre 2. BL und dann die BL. So hätte ich den groben Plan verstanden.
Ich behaupte nicht, dass das ein Ziel war. Aber ich kenne unsere DNA sehr gut. Nach der Vorbereitung dachten wir, wir werden punkte- und torlos absteigen und nach dem nicht unverdienten Sieg gegen den großen Titelkandidaten sehen uns manche wahrscheinlich schon als Meister. Das würde ich für mich allerdings ausschließen und tat dies derart kund.


gesamter Thread:

40714 Postings in 6479 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum