"Gesund" sparen? (Public)

verfasst von Volpone, 22.06.2014, 13:27

SPAREN - Überall wird gespart: bei der Bildung, der Wissenschaft, den Unis, der Gesundheit, den Pensionen, in der Kunst, bei den Gehältern undundund….natürlich auch im Fussball….
Nicht gespart wird bei der Stützung der Banken, den Managern, den Politikergehältern….eh scho wissen.
Und SPAREN bedeutet weniger investieren oder in Billigeres investieren, also schlecht investieren…
Auf diese Weise wird überall alles zu Tode gespart und nichts mehr funktioniert.
Umso weniger Menschen von ihrer Erwerbstätigkeit leben können, desto schlechter wird ihre Leistung sein.

Wir sollten lieber nachdenken, wie wir vernünftig, weitblickend und sinnvoll, also "nachhaltig" investieren, also alles "kaputt" zu SPAREN. Das gilt auch für den Fussball im Allgemeinen und die Vienna im Besonderen.


gesamter Thread:

41328 Postings in 6642 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum