"Aus gegebenem Anlass" (RLO-Nachrichten) (Public)

verfasst von istvan0815(R), 18.03.2017, 13:13

» Ja ist eine klare Sache. Wir steigen sowieso ab. Darum verstehe ich nicht
» warum wir unbedingt Meister werden wollen, anstatt ein bisserl in die
» Zukunft schauen und sich um die nachfolge Mannschaft kümmern.

Wir wissen überhaupt nicht, wer vom derzeitigen Kader nach Saisonabschluss im Sommer noch da sein wird (Katzer wird wohl aufhören, denke ich, und bei Admira oder Rapid im Nachwuchs tätig sein) - es kann durchaus sein, dass der eine oder andere bleibt, aber mit dem Kader der 1b können wir den "sofortigen Wiederaufstieg" wohl nicht durchführen, dazu ist der Niveauunterschied zwischen 2. Landesliga und Wiener Stadtliga zu groß.

Aus den bestehenden Verträgen können wir die Spieler vor dem Saisonende nicht entlassen (das geht nur während der Transferzeit) und den Konkurs (wo jeder sofort frei wäre) haben wir Gottseidank nicht.

Fazit: Ich finde es daher köstlich, wenn hier im Forum gefordert wird, dass man die restlichen Spiele dieser Saison schon mit der (abgespeckten) neuen Mannschaft spielen soll, obwohl noch nicht klar ist, welche Spieler wir für die Wiener Stadtliga zur Verfügung haben werden und wer diese Truppe trainieren wird (Kleer wohl kaum, bei aller Liebe zur Vienna, er wird sich vermutlich in höheren Ligen umschauen, Austria Lustenau und so ...)


gesamter Thread:

36590 Postings in 5738 Threads, 263 registrierte User, 71 User online (0 reg., 71 Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum