Die Konkurrenz (Public)

verfasst von The Ghost of Rudi Hevera(R), 16.09.2019, 23:17

Musste vom Donau-Platz nach 65 Minuten beruflich weg, war für mich aber unvorstellbar, dass da noch was anbrennen würde. Typischer Fall von denkste!

Habe aber jetzt zweimal der Konkurrenz auf die Beine gesehen, Schwechat und Gerasdorf jeweils am FavAC-Platz. Vielleicht nicht der beste Platz um zu spionieren, ist ja fürchterlich zu bespielen. Aber trotzdem. Beide Teams körperlich stark, gut organisiert aber fast ohne Offensive. Bei Schwechat fehlte zwar Stoßstürmer Djoja, den kenne ich aber aus der Ostliga. Von einer Offensiv-Troika Patricio-Kurtisi-Konrad (vom verletzten Korkmaz rede ich gar nicht) können diese Teams nur träumen. Gerasdorf hatte jahrelang Torjäger wie Siegl und Lerner, jetzt gar nichts mehr.

Bei allem Respekt, aber mit diesem Kader muss der Titel herausschauen. Sagt ja schon alles, wenn ein Gastarbeiter wie Stefano in der 1b aufläuft. Drei Gegentore sollten aber nicht passieren. Bin ich der einzige, dem Goalie Hendl ziemlich steif vorkommt?


gesamter Thread:

38666 Postings in 6082 Threads, 274 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum