Liga-Cup-Aus (Public)

verfasst von The Ghost of Rudi Hevera(R), 18.04.2022, 20:16

Man hat gesehen, wie groß der Kader ist, aber auch, wie (relativ) eng er auf einigen Positionen geschnitten ist.
Vom Stammkader Steiner, Abazovic, Kreuzhuber, Buxbacher, Konrad, Lenko, Zatl, Simkovic und Alar nicht dabei, trotzdem mit lauter Kaderspielern in der Startformation, dazu noch Toth auf der Bank.
Allerdings: Mit Auer und Baldia nur zwei gelernte Defensivkräfte und die noch auf den ungewohnten IV-Positionen. Sonst nur nach vorne ausgerichtete Spieler, Duxbacher als defensivster MF-Spieler natürlich auch.
Hat sich lange nicht ausgewirkt, Gusic und Csandl haben uns auch zu Beginn zum Toreschießen eingeladen, allerdings im Abschluss sehr lässig und zu lange zugewartet.
Das 1:0 kurz vor der Pause, Kazan hüpft unnötig in eine Spielertraube und fäustelt zu kurz. Das 2:0 nach der Pause dann eher bezeichnend für die Defensivschwächen, nach zwei Pässen von ganz hinten darf Pfaffl alleine auf das Tor zulaufen. Danach alles erledigt, einige Einwechslungen von 1B-Spielern, außer Grozurek keiner verletzt und der wohl auch nur leicht.
Spieler wie Szotkowski oder Bacher konnten keine Gutpunkte sammeln, Jusic nach Muskelfaserriss erstmals wieder dabei. Tanzmayr ohne jegliche erkennbare Stärken.
Freitag wirds wieder ernst, dann wieder mit einer ausgewogeneren Startformation.


gesamter Thread:

40497 Postings in 6431 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum