Vergleich national - international (Public)

0 1

verfasst von WskInside, 08.07.2011, 20:50

» Vor nicht allzulanger Zeit hab ich von einem Sportklub Vereinsfunktionär
» gehört, dass eine damalige Bedingung vom Dvoracek senior war, damit er in
» Dornbach bleibt, dass sein Sohn in der Kampfmannschaft des WSK spielen
» muss, sonst steigt er aus. Der Rest der Geschichte ist ja bekannt. Man
» sprach auch den damaligen Trainer Schöttel an, warum der Bub bevorzugt
» wird (im Kader etc.). Daraufhin entgegnete Schöttel, sonst gäbe es kein
» Geld, weil es vertraglich so vereinbart wurde. Wird jetzt bei der Vienna
» nicht anders sein.
»
» Sein Vater sollte sich einmal eingestehen, dass das mit seinem Sohn nichts
» mehr wird und ihm nur damit schadet, vor allem psychisch. Gegen den
» Sportklub haben sich beispielsweise einige Zuschauer über ihn lustig
» gemacht, weil er gar nichts zustande gebracht hat.
»
» Wenn er in der kommenden Saison wieder auf seine Einsatzzeiten kommt,ist
» das eine Bankrotterklärung des Vereins in sportlicher Hinsicht.Niko Dvoracek war nie im Kader der KM des WSK


gesamter Thread:

41386 Postings in 6655 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum