Vergleich national - international (Public)

1 1

verfasst von Falscher Schweizer(R) E-Mail, 09.07.2011, 22:57

» » seit der aera dvoracek und seit der sonderstellung seines sohnes haben
» mit
» » sicherheit mehr als
» » 10 talentierte amateurspieler den verein verlassen, weil sie nicht
» einmal
» » die minimalchance bekommen haben, oben mitzuschnuppern etc.
»
» Ist es wirklich so schwer zu verstehen, dass das eine nichts mit dem
» anderen zu tun hat? Natürlich ist es befremdlich, wenn der Präsident
» derartige sportliche Forderungen stellt (wobei es das auch ganz oben immer
» wieder gab, man erinnere sich an Stronach-Troyansky), mit den
» Nachwuchsspielern hat das aber nichts zu tun.
»
» Schön langsam denke ich, es handelt sich schlicht um eine bequeme Ausrede
» für angebliche Supertalente, die sich einfach nicht durchgesetzt haben
» (Aus welchem Grund auch immer).

Genau so ist es. Dass 10 (sogar mehr als 10!) talentierte Amateurspieler aus dem genannten Grund den Verein verlassen haben sollen, ist sowas von lächerlich; dann hätten sie allein schon die für die Bundesliga wohl erforderlichen Kämpferqualitäten nicht. Ich vertraue Tatar vollkommen, dass er ein Auge für die Talente hat, allein schon aus eigenem Interesse.


gesamter Thread:

41386 Postings in 6655 Threads, 275 registrierte User, [total_online] User online ([user_online] reg., [guests_online] Gäste)
Viennaforum | Nutzungsbedingungen | Das alte Viennaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum